Nach der Standesamtlichen Trauung in Salzburg im wunderschönen Marmorsaal des Schlosses Mirabell kam, doch überraschend die Anfrage ob den auch Wien ein Thema wäre.

Na klar! Sogar sehr gerne.

Und so ging es dann nach Wien. Die kleine aber feine Trauung fand in der wunderschönen Schottenkirche im ersten Bezirk statt. Eine schöne emotionale Traung.
Nach dem Ja Wort ging es ein paar Häuser weiter in einen wunderbaren Innenhof zu Sekt und Selters mit kleinen Häppchen.

Die große Feier wurde dann im Lusthaus beim Wiener Prater gefeiert.

So gesehen, JA Wien mach ich sehr gerne.

Frisch verlobt?
Ihr heiratet bald?

Ihr sucht einen Hochzeitsfotografen? Kostenlos anfragen!